Droppshipping Basiswissen - kostenlose Onlineshop Software

Droppshipping Basiswissen

 

Vorteile von DropShipping

Deopshippingsoftware

Die Definition von Droppshipping ist laut Wikipedia = Streckenhandel
Händler und Lieferant gewinnen gleichermaßen vom System des DropShippings.

Der

Drop shipping

Anbieter überlässt den Vertrieb und das Marketing seiner Waren den Droppshippingshop Betreibern und hat dadurch mehr Zeit, sich auf die Weiterentwicklung und Herstellung seiner Waren zu konzentrieren. Der Droppshippingshop -Betreiber selbst kümmert sich ausschliesslich um Suchmaschinenoptimierung und Bewerbung des

Droppshipping

Shop’s. Die ist ein großer Vorteil für beide Seiten, da sich jede Partei auf eine Aufgabe konzentrieren und spezialisieren kann, was zu mehr Umsätzen führt!. Der Endkunde erhält mit der Auslieferung der Ware einen Lieferschein und eine Rechnung vom DroppshippingShop-Betreiber… mit dessen Logo und Firmendaten alternativ vom

Droppshippinglieferant

. Er merkt also nicht einmal, dass ein Zulieferer bzw. der Hersteller der Ware im Hintergrund per DroppShipping seine Finger im Spiel hatte. Der

DroppShipping

Shop-Betreiber hat so keinen Kontakt zur Ware mehr… braucht aus diesem Grund kein Inventar und spart eine Menge Kosten für Lagerhaltung, Personal und Versand.
Das Risiko, Produkte vorzufinanzieren und lagern zu müssen, die am Ende vielleicht nicht verkauft werden, ist gleich Null.Keine Mitarbeiterkosten für Lagerverwaltung, Versandabteilung, Retourenmanagement . Man kann so dank

DroppShipping

unzählige Produkte verkaufen, ohne“Risiko” auf gekaufter Ware im eigenen Lager sitzen zu bleiben
“Für den Start eines Online-Shops auf

DropShipping

-Basis ist für die Beschaffung von Ware kein Eigenkapital notwendig.”
Weitere Vorteile für die Shop-Betreiber…

Jeder, der weiß, wie man das Internet bedient, kann einen Online-Shop starten
man braucht lediglich ein kostenloses OpenSource-System wie MagentoCommerce oder XTCommerce
Man kann das Geschäft bequem von zu Hause aus mit einem Laptop betreiben
Es ist kein umfangreiches Lager notwendig, in welchem das eigene Kapital “gebunden” wird
Der Gang zur Post entfällt, da der Versand komplett vom DropShipper übernommen wird
Der Shop-Betreiber nutzt Großhandelssortimente, die immer aktuell sind
Im Gegensatz zum klassischen Großhandel gibt es keine Mindestbestellmengen. Die Einzelware wird aber trotzdem zu Großhandelspreisen erworben.
Die Automatisierungs-Mechanismen von Online-Auktionsplattformen wie beispielsweise Ebay machen Dropshipping zu einem lohnenden Geschäft.
Shop-Betreiber können auf eine komplette Logistik eines großes Herstellers zurückgreifen und müssen sich um Sachen wie Versand, Rechnung, Retouren, Garantie, Lieferung, Lagerhaltung und Buchhaltung nicht mehr kümmern

“Der Shop-Betreiber hat jedoch den einzigen Nachteil, dass er sich zu hundert Prozent auf den

Dropshipper

verlassen muss und so in gewisser Weise von ihm abhängig ist.” Er kann weder die Qualität des Produkts überprüfen, noch hat er Einfluss darauf, ob die Ware pünktlich geliefert wird. Manchmal können auch Probleme in der Kommunikation auftauchen, beispielsweise wenn der Kunde nach dem Lieferstatus fragt. Doch auch hierfür bieten professionelle DropShipper Lösungen, wie beispielsweise Loginbereiche, um den Status, verfügbare Bestellmengen oder Kundendaten abzufragen.

 

kostenloses Gambiohosting
Shophosting
Shophosting
Freeshophoster
Freeshophoster,
Obere Str.,Göttingen,Deutschland-37124,
DACH
DACH
kostenloses Gambiohosting
Seit 15 Jahren Dein gratis Shophoster

Back to Top ↑

Zurück